ISBT-Bowen Therapie®

Manuelle Technik an den Faszien des Körpers

Die ISBT-Bowen Therapie geht zurück auf ihren australischen Begründer, Thomas A.Bowen (1916-1982), der seine innovative fasziale Behandlungsmethode mit großem Erfolg über Jahrzehnte bis zum Ende seines Lebens anwendete.
Diese Therapie ist eine ganzheitliche, sanfte Faszientherapie, die ihren Einsatz findet bei den verschiedensten Beschwerden des Bewegungsapparates und der inneren Organe. Über gezielte Handgriffe (Bowen Moves) an bestimmten Muskeln, Sehnen und Bändern wird die Regulation des Körpers angeregt, sich nachhaltig in ihr strukturelles, vegetatives und energetisches Gleichgewicht zurückzubringen.

Abschluss: Die Grundausbildung beinhaltet 5 Module und wird nach erfolgreichem Abschluss von der International School of Bowen Therapy (ISBT) zertifiziert (international anerkannt). Hiermit ist auch die Teilnahme am fortgeschrittenen Modul AC1 möglich.

In allen Modulen werden die Bowen-Moves ausführlich erklärt, angeleitet und intensiv geübt, so dass eine direkte Umsetzung in die Praxis erfolgen kann, schon ab dem ersten Modul.

Modul M1

Erlernen von Techniken bei Beschwerden im Bereich LWS, BWS und HWS, des Kreuzbeins und der Schulter

Termin             07./08.10.2017             MT-S-13968

Modul M2

Erlernen von Techniken bei Beschwerden der oberen und unteren Extremitäten, des Beckens und des Steißbeines; Hilfsmittel bei Schwellung und Weichteilverletzungen

Termin             11./12.11.2017             MT-S-13969

Modul M3

Erlernen von Techniken bei Beschwerden spezifisch an der HWS, dem Kiefergelenk, bei Lymphabflußstörungen und organbezogenen Beschwerden

Termine             22./23.04.2017             MT-S-13415             oder             02./03.12.2017             MT-S-13970

Modul M4

Zusatztechniken für die oberen und unteren Extremitäten und den Schulter-/Nackenbereich; Schriftliche Prüfung

Termine             01./02.07.2017             MT-S-13416             oder             Frühjahr 2018

Modul M5

Ausführliche Wiederholung der Module M1M4, mit Fokus auf Palpation; Bearbeitung von Patientenfällen; Praktische Prüfung

Termin             29./30.07.2017             MT-S-13419             oder             Frühjahr 2018

Turnus             1x jährlich, jew. 1 WE (Sa/So 9-17 h)
Kosten              € 280,- je M1-5 (ZfN-Schüler: € 252,-) inkl. Skript plus in M2 DVD mit allen Grifftechniken der Grundmodule
Dozentin          HP Julia Potthast plus ggf. 1-3 Assistenten
Zielgruppe       HP, HPA, Ärzte, PT, ET, MBB
Info                  Max. 24 TN. Bitte kleines und großes Handtuch mitbringen!

Vortrag           
Do 14.09.2017 Die ISBT-Bowen-Therapie® MT-V-13967

Beginn:
Samstag, 01. Juli 2017 02:00

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 4
mit Julia Potthast :: Kursnummer (MT-S-13416)

Beginn:
Samstag, 29. Juli 2017 02:00

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 5
mit Julia Potthast :: Kursnummer (MT-S-13419)

Beginn:
Donnerstag, 14. September 2017 02:00

ISBT-Bowen-Therapie®: Vortrag
mit Julia Potthast :: Kursnummer (MT-V-13967)

Beginn:
Samstag, 07. Oktober 2017 02:00

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 1
mit Julia Potthast :: Kursnummer (MT-S-13968)

Beginn:
Samstag, 11. November 2017 01:00

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 2
mit Julia Potthast :: Kursnummer (MT-S-13969)

Beginn:
Samstag, 02. Dezember 2017 01:00

ISBT-Bowen Therapie®: Modul 3
mit Julia Potthast :: Kursnummer (MT-S-13970)

Adresse

Zentrum für Naturheilkunde

Reinhold Thoma · Hirtenstr. 26 · 80335 München

Telefon: 0 89/545 931 -0
Telefax: 0 89/545 931 -99

Stadtplan & Anreise | Kontakt

Impressum & Haftungsausschluss | AGB's

Newsletter

Registrieren Sie sich kostenfrei für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen.

Zum Newsletter anmelden

Behandlung im ZfN

Haben Sie Interesse an einer homöopathischen, naturheilkundlichen oder osteopathischen Behandlung?

Mehr Infos ...

Öffnungszeiten

Schulsekretariat

Mo-Do    08:30-13:00 Uhr und 14:00-20:00 Uhr
Fr   08:30-19:00 Uhr (bei Vorträgen bis 20:00 Uhr)
Sa   08:30-12:00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Fr    09:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Sa   09:30-12:00 Uhr

  Lageplan und Wegbeschreibung

Die OAM befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof in ruhiger Innenhoflage.

Von (Adresse, Ort):
 

Veranstaltungssuche